VVK-Start zur 8. Brass Wiesn, Do 30. Juli bis So 2. August 2020


Der VVK zur 8. Brass Wiesn hat begonnen!

Do 30. Juli bis So 2. August 2020 // Eching bei München

u.a. mit Shantel, Kellerkommando, Die Jungen Böhmischen, Mozah, Tom & Basti, Die Fexer, Guten A-Band Big Band, Fenzl, Kapelle Quetschnblech 

Vier Tage Blasmusik- und Festival-Spaß mit internationalen Combos auf sieben Bühnen bei Steckerlfisch und Bier, Brass-Burger und Baumstriezel, mit Biergarten, Heuballenromantik und Zeltln am Echinger See samt Jodel- und Tanz-Workshops.

Beim Gedanken an die Brass Wiesn 2019 kommen viele ins Schwelgen. Was waren das wieder für gleichermaßen gechillte wie aufregende Festivaltage: eine Spontanparty von dicht & ergreifend auf dem Zeltplatz mit anschließendem Sprung in den See zählen genauso dazu wie relaxte Stunden in den verschiedenen Biergärten auf dem Gelände oder am Badestrand. Und natürlich die unglaubliche Vielfalt an musikalischen Höhepunkten auf den verschiedenen großen und kleinen Bühnen. Selbstredend das davor tanzende Publikum, mal im Pogofieber, mal sich im Dirndl drehend.

Das ist eigentlich nicht zu toppen. Eigentlich. Mehr Besucher geht nicht, die Brass Wiesn war 2019 zum ersten Mal noch vor dem Start ausverkauft. Trotzdem soll es Goodies geben: u.a. mehr Raum für „entschleunigte“ Gemütlichkeit zwischen den Partys vor den großen Bühnen und im Familienareal rund um die Almbühne.

Die hochsommerlichen Superlative bleiben:: ein weiß-blauer Himmel mit viel Augustsonne, ein kühler See samt ebensolchem Bier, ein fröhliches, friedliches und generationenübergreifendes Publikum, musikalische Tradition im vielseitigen Verbund mit so weltoffenen wie jungen Blasmusik-Kombos. Die Brass Wiesn ist im Kalender der Blasmusik wie der Festival-Szene ein fixer Termin geworden. Und auch die Jazzer haben das Gelände im entspannten Norden vor der Stadt entdeckt.

Los geht’s am Donnerstag 30. Juli ab 18 Uhr mit Live-Musik auf der Festzeltbühne. Freitag und Samstag starten mit einem traditionellen Frühschoppen, ab Mittag werden dann alle Bühnen bespielt und das komplette Gelände geöffnet. Gemütlich klingt die Brass Wiesn am Sonntag mit Bierzeltbetrieb bis 17 Uhr aus. Der Komfort-Campingplatz mit Nachtruhe von 22 Uhr bis 9 Uhr eignet sich ideal auch für Familien.   www.brasswiesn.de, www.facebook.com/brasswiesn, www.youtube.com/brasswiesn

Tickets: Festivalkarte (Do/Fr/Sa/So): 85 ,- www.brasswiesn.de, www.reservix.de, bis einschließlich 12 Jahren frei. 

Womo-Tickets sind in beiden Kategorien (Standard und Komfort) bereits ausverkauft.

Veranstalter: Sonnenrot GmbH & Co. KG


Like it? Share with your friends!

Send this to a friend