Gov’t Mule: Dub Side of the Moon


Text: Mario Bollinger

Ein weiteres Mule Album im Rahmen ihres eigenen 20-Jährigen Jubiläums, das man betiteln könnte: Gov’t Mule and Friends. Ein Konzept, dass sich bei vielen Musikern breit macht: Man macht ein tolles Liveevent, lädt viele Freunde ein und macht ein Spitzenkonzert. Das Ganze wird mitgeschnitten und samt einer Video-DVD herausgebracht. Das Album „Dub Side of the Mule“ ist genau ein Solches, aber auf seine Art phantastisch. Es beinhaltet 3 Audio CDs und 1 Video DVD von einer Aufzeichnung des Silvesterkonzerts von 2006 der Gov’t Mule am in allseits bekannten Beacon Theatre im New York City. Freilich: Damals hat man noch nichts von der viel später erfolgten Auslösung der Allman Brother Band geahnt und daher haben diese Aufnahmen vielleicht auch Seltenheitswert. Aber was bekommt man zu hören? Auf der 1. CD . gibt es 11 Titel entweder auf der Feder von Warren Haynes oder Coverversionen, wobei „Whiter Shade of Pale“ extrem beeindruckend und gefühlvoll ist. Die 2. CD ist dadurch, dass man den Sänger Toots Hibbert  eingeladen hat, schwer reggaelastig. Aber mit Gov’t Mule als Begleitband entsteht ein tolles Gemenge aus Reggae und dem wuchtigen Sound der Southern Rock Band. Toots glänzt durch gutgelauntes Singen, was auf der 4. Scheibe, nämlich der DVD deutlich zu sehen ist. Zwischendurch zählt man Silvester runter und weiter geht das Programm. Die 3. CD ist wiederum durch Gregg Allman & Friends dominiert, zu denen auch der brilliant harpspielende John Popper gehört. Diese CD birgt phantastischer Coverversionen von „It’s a man’s man’s man’s world“ oder „Ramblin‘ gamblin‘ man“ aber natürlich auch „Dreams“ oder „Just like a woman“. Überhaupt geht Gov’t Mule durch viele Coverversionen den sicheren Weg.

Insgesamt geht für mich das Gov’t Mule & Friends Konzept mit „Dub Side of the Mule“ auf: Phantastische Musiker und Song und für den Fan reichlich Material zum Hören und Sehen.

Image

Erschienen das CD-Album bei Mascot Label Group bzw. Provogue

http://mule.net/

http://www.mascotlabelgroup.com

log in

reset password

Back to
log in